NL         FR         DE         EN

Videospiel
Midseason Showdowns

A

Was ist eine VG Midseason Showdown
Die VG Midseason Showdown Turniere sind gedacht als großere Qualifikationsturniere und das Ergebnis des Spiels ist für jeden Spieler wichtig der gewonnen hat wie viele Championship Punkte er erhält. Das ist für Spieler wichtig die eine Einladung zur Weltmeisterschaft in Nashville, Tennessee (USA) im August 2018 erhalten möchten.
Du kannst so oft wie du möchtest an einer VGC Midseason Showdown teilnehmen wie du magst, aber nur für die 2 besten Turniere jedes Serien (einschließlich der Ergebnisse der VGC Premier Challenge) bekommst du Championship Punkte für die Rangliste.
Im 2018 Zyklus gibt es 4 Serien von VGC Midseason Showdowns, diese heißen:
1 September 2017 - 31 October 2017: VGC Midseason Showdowns (Herbst Serie)
1 November 2017 – 31 Januar 2018: VGC Midseason Showdowns (Winter Serie)
1 Februar 2018 - 30 April 2018: VGC Midseason Showdowns (Frühling Serie)
1 Mai 2018 - 30 Juni 2018: VGC Midseason Showdowns (Sommer Serie)


Turnierstruktur (Änderungen vorbehalten)
Um an den Turnieren teilnehmen zu können, werden die Spiele (oder legale Downloads) von Pokémon Sun und Pokémon Moon verwendet.
Das Turnier wird im Standardformat gespielt. Das bedeutet, es gibt Einschränkungen für alle Spieler, was sie im Turnier nutzen können.
Das Standardformat ist das Standard-Turnierformat für Play! Pokémon-Videospiel-Events. Dieses Format wird bei allen führenden Veranstaltungen verwendet, sofern nicht anders angegeben.
Vor den Turnier müssen die Spieler eine ausgefüllte Team-Liste der Organisation präsentieren. Dieses Dokument enthält alle Informationen über das Team (Teamliste), die Sie im Turnier verwenden werden. Vor und während des Turnieres gibt es Kontrollen für die Legalität des Teams.
Wichtiger Hinweis für Spieler: Pokémon Sonne und Mond Patch 1.1 ist veröffentlicht - Patch 1.1 für Pokémon Sonne und Mond ist ab sofort im Nintendo eShop verfügbar. Informationen zum Download findet ihr unter diesem Link: Nintendo update. Zur Erinnerung, die VGC Regeln besagen dass Spieler die gegeneinander antreten den aktuellen Patch des Spiels installiert haben müssen. Spieler ohne den Patch können sich nicht Online verbinden und fallen durch den Hack Check. Es liegt in der Verantwortung des Spielers mit dem aktuellen Patch zu einem Event zu erscheinen - bitte, hilf den Check-in Prozess zu erleichtern und Verzögerungen und Enttäuschungen zu vermeiden. In der Saison 2018 werden alle Kämpfe Doppel Kämpfe sein. Spieler müssen ihre Teams mit Pokémon zusammenstellen die ausschließlich aus der Alola Regional Pokédex kommen und in Pokémon Sun und Pokémon Moon gefangen wurden. Dies bedeutet, dass, auch wenn Sie ein Pokémon im Alola Regional Pokédex von einem früheren Spiel haben, müssen Sie es wieder in Pokémon Sun oder Pokémon Mond fangen um es für den Wettbewerb nutzen zu können. Einige legendäre Pokémon werden nicht erlaubt, darunter Solgaleo und Lunala. Mythisches Pokémon wird auch nicht erlaubt sein, einschließlich Magearna. Andere Pokémon, die noch nicht enthüllt wurden, können auch vom Wettbewerb ausgeschlossen werden.
Pokémon wird es nicht erlauben Mega Stones zu halten und auch Mega Evolution sind nicht erlaubt. Jedoch werden Pokémon in der Lage sein, Z- Crystals zu halten, so dass die Verwendung von neuen und leistungsstarken Z-Moves.
In dieser Saison wird ein neues Spieler-Zeitsystem verwendet, um die Länge jedes Kampfes zu kontrollieren. Ähnlich einer Schachuhr hat jeder Spieler 10 Gesamtminuten um ihre Bewegungen innerhalb eines Spiels zu wählen. Du musst deine Zeit sorgfältig während des Spiels planen um sicherzustellen dass du ausreichend Zeit in späteren Runden hast!

2018 Zusammenfassung des VG-Formats:
* Alle Battels werden mit Pokémon aus Sun oder Pokémon Moon gespielt
* Doppel Kämpfe
* Alola Regional Pokédex
* Z- Crystals sind erlaubt
* Mega Stones sind ​​nicht erlaubt
* Einige legendäre und mythische Pokémon sind verboten, darunter Solgaleo, Lunala und Magearna
* 10-Minuten-Spielersystem

Die Runden werden nach dem Schweizer System mit einem separaten Top-cut gespielt. Die Anzahl der Runden wird hierbei von der Anzahl der Teilnehmer bestimmt, wobei Gameplay gespielt werden. Beim Top-cut gilt, dass 2-aus-3 gespielt wird. Die Spieler werden in 3 Klassen eingeteilt. Entscheidend hierbei ist das Geburtsjahr. Die Klassen sind wie folgt:
Junior-Klasse: Geburtsjahr 2007 oder später
Senior-Klasse: Geburtsjahr 2003, 2004, 2005 oder 2006
Master-Klasse: Geburtsjahr 2002 oder früher

Folgenden Sachen nicht vergessen wenn Sie in diesem Turnier teilnehmen möchten
Achten Sie darauf dass Sie Ihre PlayerID dabei haben;
Lesen Sie die Turnierregeln damit Sie wissen was sie zu dieser Veranstaltung mitzubringen ist;
Haben Sie Ihre Teamlisten Formular (siehe oben unter "Registrierung") vor dem Turnier vollständig ausgefüllt;
Sortieren Sie alle Pokémon ihres Teams in der gleichen Reihenfolge wie auf Teamliste Formular geschrieben;
Haben Sie alle Pokémon von Ihrem Team in Ihrer Kampfbox bereit;
Seien Sie rechtzeitig vor Ort, diejenigen die zu spät kommen erhaltenen einen "Runden Verlust".


Preise (Änderungen vorbehalten)
1. Platz: 50 Championship Punkte (@ kicker 0)
2. Platz: 40 Championship Punkte (@ kicker 0)
3. - 4. Platz: 32 Championship Punkte (@ kicker 0)
5. - 8. Platz: 25 Championship Punkte (@ kicker 24)
9. - 16. Platz: 20 Championship Punkte (@ kicker 48)
17. - 32. Platz: 16 Championship Punkte (@ kicker 100)
33. - 64. Platz: 13 Championship Punkte (@ kicker 200)
Alle Teilnehmer werden Pokémon Booster von einem Turnierlegalen Set erhalten und es gibt mehr Preise für top 4.


Anmeldung
Um teilzunehmen ist eine Voranmeldung notwendig. Um sich anzumelden fülle das Formular aus welches Du bei Link bei vom betreffenden Turnier in der Turnierkalender findest könnt. Stelle sicher das du zum Turnier eine ausgefüllte Teamliste dabei hast.


Teilnahmegebühr
Die Teilnahme zur Videospiel Midseason Showdown kostet 6 €





Für weitere Fragen und Informationen kann man sich jederzeit wenden an:
info@organizedplay.nl